US-Markt: Dow Jones, Bitcoin, Alphabet, iRobot, Hasbro



[Musik] hallo und herzlich willkommen zur us vorbörse gute vorgaben für den heutigen dienstag gute vorgaben auch von gestern die ja so ein bisschen in den dax über gespannt sind wir haben gute zahlen von sap gesehen werden gute zahlen bei der münchner brücke sehen trotzdem momentan der dax wieder in der rückwärtsbewegung ja hallo aus frankfurt also wir haben zum einen hat er schon gesagte sap zahlen gesehen wir haben aber auch einen eingetrübten ifo-geschäftsklimaindex gesehen und zwar zum fünften mal in folge hat der sich eingetrübt dafür hat sich der dax noch ziemlich wacker geschlagen jetzt am nachmittag gibt es ein bisschen alles so ein bisschen die flügel hängen also man sieht hinter mir geht so ein wenig runter also so richtig weit wagt man sich gerade nicht aus dem fenster mal gucken was jetzt dann tatsächlich aus den usa kommt was wir jetzt hier von der berichtssaison gesehen haben das war ja eigentlich schon ganz ordentlich und dementsprechend auch nicht verwunderlich dass die sap aktie da gab es heute zeit dass die ganz vorne mit dabei ist im dax denn man hat die prognose angehoben man hat vor allem seine profitabilität steigern können das kam ziemlich gut an auch für die aktie von sap und eine aktie die in letzter zeit immer mal wieder eine schlagzeile war aber nicht unbedingt immer positiv nimmt die deutsche bahn teams auch ganz vorne mit dabei denn bei der deutschen bank da gab es tatsächlich jetzt einen wechsel sagt man bekannt gegeben einen neuen chef also dementsprechend bei einzelaktien kurze krause ziemlich viel beim dax jetzt im moment unterm strich gerade nicht so wahnsinnig da warten wir mal die usa und damit vielen dank nach frankfurt und wir springen jetzt direkt über den großen teich die kollegin er ist gerade gesagt wir haben natürlich auf der einen seite durchaus passable vorgaben von der rg von den ergebnissen das hat sich dann das hat sich dann müssten die kollegen vielleicht mal auf genau auf den amerikanischen markt schalten genau so da haben wir nämlich jetzt so ein bisschen eine indikation dafür 250 punkt der smp 15 also jeweils so um die 0,6 prozent der s p future 0,40 5 das eine natürlich getrieben von den ergebnisse unter anderem von alfabet die wir gestern gesehen hatten heute dann vor handelsbeginn aber eine ganze welle an wirklich guten unternehmensnachrichten beispielsweise von coca cola die gemeldet hatten und über den gewinn erwartungen gelegen haben dann war reisen bei reisen nicht nur gute zahlen sondern vor allen dingen auch das worauf viele analysten schauen nämlich die neuen kunden die man letztendlich ins unternehmen locken konnte die zahl hat sich deutlich nach oben geschraubt 260.000 sind gewesen im letzten quartal und damit deutlich mehr als 460.000 alt die man letztendlich kalkuliert hatte für den wireless bereich also sehr gut wird übrigens sehr interessant sein zu sehen wer da ein bisschen auf der strecke geblieben ist und woher die neuen kunden gekommen sind denn irgendwo nachdem der markt ja kaum noch wächst müssen sie ja letztendlich ja sein sollen wir uns den ersten start an das dürfte jedoch genau der bitcoin sein der sich jetzt tatsächlich aus dieser ja ich will gar nicht sagen dass eine schöne boden bildungsbewegung hier gewesen die wir schon mehrfach angesprochen hatten dann hat man auch noch tatsächlich diese achttausender linie die sich so ein bisschen als widerstand erwiesen hatte die konnte man knacken rücksetzer und dann jetzt richtung wir sind über den 9000 also jetzt richtung schon wieder der 10.000 punkte marke montag geht 4,3 prozent nach oben also insgesamt so ein bisschen die zuversicht dass es mit der währung weiter geht ist auf jeden fall gegeben bewährt hat sich bereits heute morgen mit dem gepäck über viele analysten die sich gemeldet haben die gesagt haben das ist solide sehr ordentlich was das unternehmen abgeliefert hat reicht jetzt so vorbörslich nicht unbedingt da dahin dass jagte kräftig schwung auf einem mal schauen was der tag da hier noch so ein bisschen bringt vielleicht hatten die anleger doch ein bisschen mehr erwartet aber sehr interessant ist eine zahl die gestern bekannt gegeben wurde nämlich dass das cloud geschäft von alfabet letztendlich doch kräftig angesprungen ist mittlerweilen einem raid also auf sicht von zwölf monaten ein break von vier milliarden dollar erreicht hat das sollte jetzt natürlich dann schon mal so in richtung ja auch in richtung emerson ein fingerzeig sein in richtung microsoft ein fingerzeig sein moment wir sind hier und wir das hat der konzern bekannt gegeben dass man jetzt auch strategische verträge abschließt also nicht mehr es geht hier nicht mehr nur um größere kunden sondern um wirklich große verträge abgeschlossen werden sehr interessante entwicklung die emission dabei ist vielleicht ein bisschen unter druck setzt und microsoft vermutlich auch aber momentan eher so eine hortensie geschichte dann kommen wir zu ihrer tat könnte vielleicht das sind die kleinen haushaltsroboter die überall oder nicht überall aber hinzunehmen mehr haushalten über dem boden wuseln und für einen den staub saugen und teilweise auch wissen dass ich auch schon gesehen rumba heißt das ganze zeug also rumba und jetzt hab ich den anderen namen der ist mir leider entfallen aber wie gesagt das sind zwei hauptrichtungen die das ganze geht und wenn sie sich den trat ansehen dann gab es eine zeit als robert kaum etwas falsch machen kann konnte das ganze vor dem hintergrund dass immer mehr dieser roboter verkauft wurden viele auch natürlich nach europa viele auch nach asien und dann diese einschläge das ist letztendlich das sind short attacken gewesen große hedgefonds wie gesagt haben wenn wir uns jetzt anschauen wie hoch ihr marktanteil ist und er hatte teilweise 70 prozent erreicht und darüber dann könnt ihr eigentlich gar nicht mehr auf diesem niveau noch großartiges leisten was nicht schon im preis mit drin wer also orientieren wir uns erst mal short zumal ja auch konkurrenz beispielsweise aus china auf gekommen also und das waren dann jeweils diese ausschläge zuletzt ging es übrigens bei den letzten quartalszahlen 30 prozent nach unten und es wird sehr spannend sein ich finde es ein wirklich schönes und spannendes unternehmen mit einer tollen technologie es bin mal gespannt was heute abend wenn die quartalszahlen gemeldet werden was bei robert letztendlich rauskommen wird wäre eine schöne gelegenheit hier so mal so ein doppelboden auszubilden und dann vielleicht wieder ein bisschen nach oben zu laufen kommt aber wie gesagt auf die quartals zahlen drauf an und analysten erwarten einen gewinn je aktie von 51 cents und umsätze von 215 millionen das wäre ein plus von 27 prozent sollte ein roboter in diesem jahr in dieser nachbarschaft letztendlich liegen mit dem was gemeldet wird könnte es relativ zügig vielleicht sogar bis in den bereich um die 70 wieder standen technischer relativ leicht in dem bereich um 70 gehen aber es geht natürlich hier auch um die konkurrenzsituation der druck der abgabedruck hat ein bisschen nachgelassen letzter zeit gern haben auch ein bisschen die lust verloren also ganz spannende geschichte was ja heute abend nach handelsende letztendlich bei rumkommt hasbro hat sich mit dabei die geschichte mit den mit dem quartalsverlust natürlich auch ausgelöst davon dadurch dass viele katar viele filialen geschlossen hatte und damit ein vertriebsweg letztendlich facebook dann auch geschlossen wurde und jetzt haben hat aber das unternehmen erstens gesagt moment wird glauben wir hätten so ein bisschen wir haben eine andere idee und wir glauben wir haben das schlimmste überstanden und auch die analysten stoßen hier ins gleiche horn deshalb ging es auch gestern dann tatsächlich 6 prozent nach oben und auch hier könnte sich so etwas ja so etwas ähnliches wie ein kleiner boden bilden die interessante idee ist natürlich das wall mart und target letztendlich das was durch das verloren geht dass die beiden großen konzerne das ganze aus auffangen können und dann so als ersatz einspringen werden das werden wir sehen dass es dort sicherlich ein paar monate in anspruch nehmen interessante geschichte da unten auf jeden fall muss man meinem auge behalten ansonsten würde ich noch einen schönen tag spannend wird es natürlich dann mit wochen donnerstag mit den zahlen der großen konzerne bis dahin gute zeit gute große chris [Musik]

One thought on “US-Markt: Dow Jones, Bitcoin, Alphabet, iRobot, Hasbro”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *