19 thoughts on “Kryptos im Blick. Spezial: Bitcoin, das trojanische Pferd der Finanzelite?”

  1. Ich sehe das auch so ähnlich. wir sollten nicht so naiv sein und glauben das wir uns von den banken abkoppeln, die banken die alles kontrollieren. Die ganzen kriege und viele regierungen werden von banken finanziert, wäre dumm zu glauben das die nichts gegen bitcoin tun können. Für mich ist bitcoin ein experiment der banken, ich mache da so lange mit und versuche rechtzeitig rauszugehen bevor alles kollabiert.

  2. Liebe Daniela, Danke dir für deine, Recherche, deinen Weitblick um auf dem Laufenden zu bleiben und ja ohne Licht kein Schatten gut daran zu erinnern und mitzudenken ! Ich mag deine Art des Hinterfragens sehr. Es könnte auch alles ganz anders sein als mein Kleinhirn und Ego es gerne hätte…

  3. Wow! Du gehörst für mich zu den besten Crypto-YouTubern, weil du immer auch hinterfragst, analysiert und recherchiert. Top! Teile deine Ansichten.

  4. Deshalb sind Genie und Wahnsinn also die Einweisung in eine Klinik so nah beieinander… Spekulationen sowohl finanzielle als auch gedankliche können spannend sein aber man kann auch seine Lebenszeit damit verschleudern… Wir kommen in die Hölle 9b wir nun Bitcoin nutzen oder nicht, egal wer das iniziert hat… Oder dadurch in den Himmel? Fakt ist nur eins: wir werden nie alles wissen daher macht es auch keinen Sinn alle fragen zu stellen oder alle zu beantworten … Wir werden doof sterben ob wir es wollen oder nicht 🙂 danke für deine Anregungen.

  5. Mal schauen was David Chaum, der Großvater von Bitcoin für uns entwickeln wird. Elixxir verspricht in Zukunft das versenden von Nachrichten/Geld ohne Metadaten. Leider glaube ich, dass sich mit genug Aufwand alles nachvollziehen lässt. Regierungen besitzen einen Freibrief für solche Aktivitäten. Bedauerlicherweise dienen entsprechende Aktivitäten nicht ausschließlich für einen guten Zweck.

  6. Genau so. BTC ist nur um die gierigen und doofen Leuten in eine Falle laufen zu lassen und das Geld aus der Tasche zu ziehen. Und natürlich wurde es vom Dienst initiert und von der Finanzelite 100% kontrolliert und gesteuert.

  7. Deswegen sollten wir digitales Bargeld z.B Monero benutzen…Die Wahrheit liegt wahrscheinlich wieder mal in der Mitte…ich gehe weiter vom besten für uns alles aus 😉

  8. Hola die Sache ist nur Folgende, Kryptos sind nicht USA sondern hauptsächlich Asien, deshalb gehe ich nicht davon aus, das ein Staat seine Finger drin hat. Außerdem sind die klügsten Köpfe involviert und wenn das Manipuliert wäre, wäre es schon heraus gekommen. Leute wie Buterin und viele andere kluge Köpfe haben sicher nix mit der USA zutun.

  9. Wieder ein super Video! Gute Theorie, habe ich mich auch schon gefragt…
    Die Kryptos könnten auch auf ein paar Millionen gehen z.B. 1 Satochi = 1 USD = 1 BTC = 100'000'000.
    Dann kaufen alle Bürger Satochis und wenn diese Blockchain zusammenbricht, würde das einer Inflation der FIAT-Währungen doch enorm entgegenwirken, oder?
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende! LG ✌

  10. Habe noch eine Frage. Warum hat China noch keine Kryptowährung? Die machen doch immer ihr eigenes Ding und kapseln sich vom Rest der Welt ab. Somit haben sie alles unter gewisser Kontrolle. Oder? Wird China auch irgendwann mal Bitcoin akzeptieren?

  11. Sehr interessantes Video. Wie sieht es denn mit den pritacy Coins aus? Monero und Z-Cash sollen doch so gut wie gar nicht durchsichtig bzw. zurückverfolgbar sein. Die werden doch nicht einfach verboten oder? Geht das überhaupt? Oder gibt es dann für solche Coins keine Akzeptanzstellen auf der Erde. Dash z.B. hat doch schon sehr viele Bereiche wo man damit bezahlen kann.
    Vielleicht ist der Bitcoin ein Schlag gegen das Schuldgeldsystem auf dem Planeten. Die Transaktionen von Bitcoin dauern manchmal bis zu zwölf Stunden, wenn die Blockchain viele unbestätigte Transaktionen hat. Und das, wo nur ein Bruchteil der Menschen Bitcoin benutzen. Geschweige denn damit bezahlen. Da muss sich noch einiges tun, wenn Bitcoin die Weltwährung werden soll.

  12. Die Finanzelite kann nicht anders, als in die Kryptos zu gehen, das FIAT GELD steht aufgrund der massiven Überschuldung vor dem Ende, dass wissen JPM dieser Welt…

  13. Hast du vielleicht schon mal darüber nach gedacht, dass die NSA seit geraumer Zeit auf Seiten von Trump stehen und der größte Teil der CIA die Gegenseite darstellt. Es ist komplexer, als viele es auf den ersten Blick erkennen….

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *