47 thoughts on “Julian Hosp: Das ist der Bitcoin wirklich wert // Mission Money”

  1. Sehr cool – hat mich mega gefreut! Kurze Richtigstellung, welche mir selbst erst jetzt beim Durchschauen aufgefallen ist: es handelt sich um die Stock to Flow Ratio und NICHT Stock to Value. Dies ist mir im Gespräch leider unkonzentriert falsch rausgekommen.

  2. Key Generierung durchs eigene Hirn an sich gute Idee – aber ist das sicher? Vll kann ich dazu gezwungen werden mein Gehirn irgendwo anzuschließen. Es muss auch sichergestellt wird, dass mein unbeeinflusster Wille dahinter steht.

  3. Danke für dieses Video. Sehr interessant und auch qualitativ Top!

    Dirk Müller hat Ahnung aber nicht vom Bitcoin.

  4. Wo genau kommt die Info her, das Elon Musk am Blockchain Thema arbeitet bezüflich der Key Generierung? Und tut er das mit Tesla oder einer anderen Firma?

  5. Biite eine Live Konversation zwischen Dirk Müller und Doktor Julian Hosp. Wobei ich mir fast sicher bin, dass er dies ablehnen wird weil er selbst weiß, dass er nicht sinnvoll gegen dich und dein Wissen argumentieren kann. Im Prinzip hat er ja selbst durch die Blume zugegeben, dass Bitcoin eine Rakete ist. Er hat ja selbst gesagt dass Bitcoin sich nicht als Währung eignet weil man heute dafür eine Pizza bekommt morgen ein Auto und übermorgen ein Haus. Somit hat er ja unabsichtlich den Store of Value mit den bestmöglichen Gewinnen die möglich sind bestätigt. Natürlich weiß er das ja selbst, weshalb er auf diese Live Konversation bestimmt nicht zurückkommen würde, da Dirk Müller sich niemals eine Niederlage in der Einschätzung von Bitcoin freiwillig öffentlich zukommen lassen würde. Er ist ja der allwissende Aktien Dirk super Investor. Und offensichtlich geht ihm Bitcoin gegen den Strich weil er seine Investments schon in häufigeren Phasen outperformt hat.

  6. Julian top Mann!! Ich hab ne tolle Idee, welche ich mit der Blockchaintechnology umsetzen werde. In der Schweiz geboren zu sein und hier aufzuwachsen, ist wie GTA im Modder-Modus ;D

  7. Was ist denn mit seinem TenX Token…. schon komisch erst so gefiebert zu haben und jetzt kein Wort davon

  8. Ich weiß, man kann nicht auf alles eingehen. Aber hätte mich gefreut, wenn IOTA – zumindest kurz – noch angesprochen worden wäre.

  9. "Nicht dezentral, leichter kontrollierbar… ist ja nicht schlecht" naja, kommt drauf an, liegt einfach etwas in Kontrast mit der Erfindung der Blockchain, aber sonst ja, wer das als eine coole Neuheit sieht kann ja da rein investieren
    Julian wie immer so politisch korrekt 😉

  10. Beste Exchange ist und bleibt Binance! Hier euren Account sichern 😉
    https://www.binance.com/?ref=11327705

  11. Julian sprich von einen Blogpost bezüglich Security Tokens, hat jemand diesen Blogpost gefunden? Würde das mal gerne durchlesen 🙂

  12. "Damals, im Dezember, lag der Preis bei $20.000. Ich sagte für 2018 voraus, dass wir 5.000 und 60.000 Dollar sehen werden. Also $5.000, haben wir geschafft, also sehen wir mal, ob wir die $60.000 erreichen können. Ich bin immer noch sehr zuversichtlich.”
    Julian Hosp, Juli 2018

  13. TenX hatte auch kein Produkt, dass funktioniert hat und genug haben investiert und viel Geld verloren. Julian schreib mir eine PM würde gerne ein Projekt mit dir planen und viel Geld verdienen.

  14. Bei min 26:49 die wichtigste Aussage des Videos: Bitcoin ist ein Rohrkrepierer. Bis dahin ein gutes Tool um Fiat umzuverteilen von naiven Kleinanlegern zu Tradern und Walen.

  15. Danke Euch beiden….war sehr spannend bis zum Schluss…. am schluss hat er ein Protokol genannt..wie schreibt man das? habe nur immer wieder wimbelwimbel verstanden und die Coins waren Beam und Grin? danke für eure Hilfe..^^

  16. Welch ein Unsinn, dass BTC in 15 Jahren nicht mehr vorhanden sein soll! Das passt auch nicht zu den vorherigen Bsp. zu Südamerika. Vielleicht ist der "Wert in €" wieder im Cent-Bereich, jedoch wird es BTC auch noch in 15 Jahren geben! Ein Mann füllt sich die Taschen mit einer Sache die er in diesem Video bereits als zu 90% gescheitert betrachtet…! Welch ein Witz!

  17. Wahrscheinlich bin ich einfach zu alt, aber eine "Währung" die durch das Lösen von mathematischen Aufgaben geschaffen wird?
    Als Kostolaner und Buffett Jünger fühle ich mich da wie in einer fremden Welt.
    Ich glaube nicht das es dieses Geld noch lange geben wird, schon alleine deshalb weil mächtige Player dagegen sind.

  18. https://mobil.teleboerse.de/mediathek/mediathek_videos/geldanlage-check/Welche-Rolle-koennte-der-Bitcoin-fuer-Anleger-in-Zukunft-spielen-article21029024.html?fbclid=IwAR2EwY9pI12yqKJJl-br6CvjIM1UOPzrfEQMlIVSMElKq07b-i4DXAcyoNw

  19. ehrlich btc in 10 jahren tot ? ich hör immer nur wir stehen erst am anfang nach 10 Jahren gibt es gerade mal 20 millionen wallet adressen ( nennenswerte 0.001 btc und mehr) fortschritt usw und dann wollen sie uns sagen das er in 10 jahren die daseinsberechtigung verliert ? dachte der is optimal dezentral man weiß nicht viel wo er ursprünglich und von wem herkommt usw. ich denke er bekommt die blüte seinen lebens in den nächsten 10 jahren aber nicht das er stirbt…

  20. AGI meist unterschätzer Coin 2019
    – Einziger AI Marktplatz mit keinen Konkurenten
    – AI's können sich über die Platform untereinander vernetzten
    – 17 Billionen Markt bis 2030
    – Entwickler von AGI zählen zu den besten AI Entwicklern der Welt
    – Entwickler von Hanson Robotics und 200 weitere Team Member
    – Projekt schon 2008 gegründet
    – Über 20 Partnerschaften unteranderem mit Pingan (größter Versicherer der Welt)
    – Förderung von AI Startups über SingularityNET (ähnlich wie Binance Labs)
    – Anheuerung von AI Entwicklern über die Platform
    – Laufende Beta
    – Von Binance kostenlos gelistet worden (ohne Communityvoting)
    – Github Nr. 14 der Cryptocurrencys mit dem meisten Vortschritt und Veröffentlichungen
    – Coinmarketcap Platz 170 ! Marketcap 22 Mio

  21. Julian Hosp: Ich würde nicht in Tether investieren oder halten, weil dort Leute mitarbeiten, die ich gut kenne und weiß, wie sie sind. Julian Hosp – TenX – Er holte ,,dumb money'' zu TenX. TenX hat nichts erreicht und Julian ist mit einem goldenen Handschlag weggegangen. LOL Ein Abzocker kennt den anderen

  22. Bitte nicht diesen "Typen"… Ein Marktschreier der besonderen Sorte. Was weiß Hosp schon wirklich, wer wie den Kryptomarkt manipuliert. Aufpassen!

  23. Der Hosp ist so ein Schwätzer. Er hat keine Ahnung von Bitcoin oder von Chartanalyse oder von Stimmungen.
    Sein Blabla hat Kindergartenniveau.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *