15 thoughts on “DANK BITCOIN HALVING RICHTUNG $250,000 USD”

  1. Ich habe einen Kollegen, der gerade Deutsch lernt. Er hat mich um ein paar Beispiele gebeten wie man das Wort „quasi“ in der Deutschen Sprache gebraucht. Sorry, ich habe ihm sofort deine Videos verlinken müssen 🙂 Ich habe ihm aber gesagt, er soll es dir nicht so inflationär nachmachen 🙂 Spaß

    Inhaltlich alles top und mein Lieblingskanal!

  2. könntest du mal ein Video zu eBTC machen ? Ich weiß alles was BTC im Namen hat ist Müll. Aber dieses Projekt hat mich echt überzeugt und ist meiner Meinung nach sehr unterbewertet 😡

  3. Sorry aber du machst mir zu viele preisprognosen Vorstellung. Es kann niemand wissen wohin der Preis geht. Selbst satoshi kann es nicht wissen.

  4. diese man ist der reichste Mensch von Zukunft… weil er in die Geschichte eingegangen..

    wenn der bitcoin tatsächlich eine Währung sein sollte.. werden alle Menschen auf der Welt von ihm hören.. erste Mensch der mit bitcoin als erste eingekauft hat.. so sehe ich das..

  5. Bisher war es ja immer so, dass der Kurs erst ein Jahr nach dem Bitcoin Halving eplodiert ist. Es bleibt spannend. Übrings lustig die alten News aus 2016 zu lesen wie hier auf BTC Echo zum letzten Halving: "Mit aktuell 640 US-Dollar konnte der Preis pro Bitcoin um ca. 50 % seit Jahresbeginn zulegen. Während vor allem makroökonomische Einflussfaktoren, wie die wirtschaftlichen und politischen Unsicherheiten in China und Europa bislang eine wichtige Rolle gespielt haben, so ist es jetzt vor allem, dass morgen bevorstehende Bitcoin Halving"

  6. Dass das BTC Halvening jetzt schon auswirkungen zeigt, kann ich mir nur schwer vorstellen. Ich denke da ist am ersten April einfach ein groß Inverstor in den günstigen Markt eingestiegen, da auch er die genialität von BTC erkannt hat

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *